Skip to main content

Erstes Kindertraining nach langer Zwangspause

Nach monatelangem, endlos erscheinendem Lockdown war es am 21. Mai wieder soweit. Die Kindergruppen unseres Vereins durften im Freien wieder trainieren.

An diesem Tag hat das Wetter dann auch halbwegs mitgespielt. Unter der Leitung der beiden Trainerinnen Caroline und Laura hatten die Kinder wieder sichtlich Spaß an der Bewegung. Trotz kontunuierlichem wöchentlichen Online Training gilt es nun die Kinder wieder auf Stand zu bringen. Der persönliche Kontakt ist auch hier, wie in der Schule durch nichts zu ersetzen.

  • Aufrufe: 1751