Wettkampf

Vereinsmitglieder beim Rhein Shiai 2017

Seit 5 Jahren existiert eine hochkarätige Veranstaltung unseres Sports in unmittelbarer Nähe. Der Rhein Shiai.

In dieser Zeit ist dieser Wettbewerb von ca. 200 auf über 700 Teilnehmers aus nunmehr 15 Nationen angewachsen. Veranstalter ist unser RKV- Landestrainer Kumite Christian Grüner. Tatkräftige Hilfe, um dieses Event überhaupt stemmen zu können bekommt er in erster Linie von den Mitgliedern und Freundes seines Vereins in Mayen SEN5.

 

 

 

SEN5 und unser Verein Karate Dojo Cochem verbindet nicht zuletzt aufgrund der in Jahren 2015 und 2016 veranstalteten Lehrgänge eine Freundschaft. Aus diesem Grund lag es nahe, dass auch Mitglieder des KDC halfen, um die Organosation des Events Rhein Shiai reibungslos über die Bühne zu bringen.

Gernot, Walter und sein Sohn Thomas fuhren schon sehr früh am Samstag, den 28.01.2017 nach Mayen.

Um 08:00 Uhr fand eine Einweisung statt, die die Helfer in die Lage versetzte die Wertungen der Kampfrichter am Tatami in das Computersystem von sportdata.org zu übertragen. Hier war höchste Konzentration gefragt. Die Eingaben in den PC konnten ausschließlich auf Basis der Kampfrichterentscheidungen identifiziert werden.

Neben den eigentlichen Wettkämpfen fanden eine Reihe von Randoris statt. Als Instruktoren konnte Christian den Vizeweltmeister Jonathan Horne, Tim Milner und Uli Neumann gewinnen.

Wenn man auch nicht an den Wettbewerben teil nahm, war dies eine tolle Möglichkeit ein wenig "Wettkampfluft zu schnuppern".

#

Fotos