Gürtelprüfungen

Großer Prüfungstag für Kinder im Dezember 2017

Es waren 2 Kindergruppen angetreten, um die Prüfung zu dem nächst höheren Gürtel abzulegen. Daher auch die rekordverdächtige Zahl von 19 Prüflingen, die aus der Anfängergruppe von Caroline und der Fortgeschrittenengruppe von Gernot bestand. Carolines Schützlinge begannen im Januar diesen Jahres mit dem Anfängerlehrgang. Nun waren sie zur Prüfung zum 8. Kyu angetreten. Der Fokus von Carolines Training bestand neben dem Erlernen der entsprechenden Karatetechniken in den Diziplinen Kihon, Kata und Kumite auf kindergerechten Anwendungen unseres Kampfsports. Hierzu absolvierte sie anfang des Jahres erfolgreich den "Soundkarate - Lehrgang" bei unserem Landestrainer Christian Grüner.

Gernots Gruppe, die Fortgeschrittenen unter den Kindern begannen mit unserem Sport im Januar 2016. Die Ansprüche hinsichtlich des Prüfungsprogramms werden höher. Der Unterschied in der Ausführung der Techniken, der Atmung und des Kime waren deutlich.

Der Nachwuchs überzeugte unter den kritischen Augen des Prüfers durch gute Leistungen. Somit hatten alle Kinder den nächst höheren Gürtelgrad verdient.

Im Einzelnen zum 8. Kyu: Laura Schweitzer, Matthias Ehlen, Tim Zuzok, Finn Stölben, Elias Hammes, David Pötz, Samara Hoffmann, und Milan Helbach. Zum 7. Kyu: Giuliano Lipus, Johnny Scheiermann, Aljosga Gehle, Mia Weber, Liam Weber Jim Blütner, Ronja Geyer und Leon Michels. Zum 6. Kyu: Angelina Lipus, Ian Weber und Lukas Steinebach.

Nun gilt es weiterhin fleißig und motiviert zu trainieren, um im Jahr 2018 die nächste Hürde zu schaffen. Der Verein drückt den Kindern hierzu die Daumen.

weitere Fotos hier klicken!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok